Psychotherapie und Psychologische Beratung


Übersicht Verfahren Kosten

Beratung
Mikrotherapie
Einzeltherapie
Paarberatung & Therapie



Beratung

Sie wissen nicht weiter oder befinden sich in einer schwierigen Lebenssituation?
Sie haben Probleme in der Partnerschaft oder mit anderen vertrauten Personen?
Sie wollen sich besser kennenlernen und herausfinden wo Ihre Stärken und Schwächen liegen?
Sie haben Angst verrückt zu werden?
Sie möchten einfach nur mit einer aussenstehenden Person über Ihr Leben sprechen?
Bei uns finden Sie einen fachkundigen, neutralen und unterstützenden Ansprechpartner, mit dem Sie Ihr Anliegen und mögliche Wege der Veränderung besprechen können.
Vielleicht möchten Sie auch nur etwas mehr über sich selbst und Ihre Persönlichkeit herausfinden und Ihr Leben zufrieden stellender gestalten. Wir begleiten Sie bei diesem Prozeß.
Betrifft das Anliegen nicht nur Sie allein, sondern auch andere, z.B. Ihren Partner, Ihre Eltern oder Kinder oder auch Freunde, können Sie mit diesen auch gemeinsam zur Beratung oder Therapie kommen. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns.

Mikrotherapie

Psychologische Mikrotherapie ist ein Angebot, das zwischen Psychologischer Beratung und Therapie angesiedelt ist und für Menschen gedacht ist, die sich unsicher sind, ob sie eine umfangreicherer Psychotherapie machen möchten, da ihr Anliegen vielleicht gar kein so großes ist.
Psychologische Mikrotherapie kann drei bis fünf Sitzungen umfassen, in denen wir gemeinsam herausfinden, wie Ihr aktuelles Thema heisst und was sie unternehmen können, um dieses nach ihren Wünschen zu verändern.
Unser Beratungs- und Therapiekonzept basiert auf ressourcenorientierten Ansätzen, d.h. Ihre eigenen Möglichkeiten mit Schwierigkeiten und Herausforderungen umzugehen, stehen im Mittelpunkt.
Viele Klienten fühlen sich bereits nach diesem kurzen Behandlungsprogramm besser, kompetenter und sicherer und sind sich ihrer eigenen Möglichkeiten bewußter, wie sie in der Zukunft mit neuen Herausforderungen umgehen können.
In einem solchen Prozeß kann sich für Sie auch herausstellen, daß Sie eine längerfristige Begleitung   zur Bearbeitung Ihrer Schwierigkeiten und Entwicklungspotentiale aufnehmen möchten. In diesem Fall erhalten Sie einen fundierten Rat, welche Therapieform für Sie angemessen sein könnte und an wen Sie sich wenden können, falls unser Angebot nicht so gut zu Ihnen paßt.

Einzeltherapie

In der Einzeltherapie versuchen wir vor allem, Ihre eigenen Stärken und Handlungsmöglichkeiten herauszuarbeiten und zu aktivieren. In aller Regel kommen wir dabei mit wenigen Terminen aus (höchstens 10-20), da die individuellen Lösungswege im Vordergrund stehen. Sollten Sie länger und tiefgehender an Ihren Fragestellungen arbeiten wollen, stehen wir auch dafür gerne zur Verfügung.
Wir orientieren uns vor allem an den Prinzipien systemischer Therapieformen und der Lösungsorientierten Kurzzeittherapie.
Das Vorgehen in einer Therapie entspricht grundsätzlich dem Vorgehen in der Beratung mit einer Identifizierung des Anliegens und dem Herausarbeiten von Lösungsmöglichkeiten. Besondere Berücksichtigung finden dabei stets die individuellen Möglichkeiten der KlientInnen.
Mit dem Formulieren und Verstehen des Anliegens und des Grundthemas kann oft schon viel Klarheit gewonnen werden. Ein weiterer Schritt kann die gemeinsame Suche nach der Funktion dieses Problems sein.
Im nächsten Schritt gilt es Lösungsmöglichkeiten zu finden. Im Mittelpunkt des Interesses stehen dabei Ihre Möglichkeiten mit Herausforderungen umzugehen und Ihre erfolgreichen Problemlösungen in der Vergangenheit.
Das Vorgehen in der Therapie kann hier nur skizziert werden, im jeweiligen Einzelfall kann das Vorgehen natürlich auch anders aussehen. Weiteres bieten Ihnen die Informationen zu den Beratungs- und Therapieverfahren, an denen wir uns orientieren.
 
Paarberatung & Therapie

Partnerschaften sind Kooperationen zwischen Menschen, bei denen jeder seine individuellen Vorstellungen und Wünsche einbringt. Oft werden diese Vorstellungen und Wünsche von der Partnerschaft nicht erfüllt und es kommt zu Konflikten zwischen den Beziehungspartnern und das gemeinsame Bündnis scheint gefährdet. In der Beratung und Therapie von Paaren versuchen wir zunächst diese gegenseitigen Erwartungen herauszuarbeiten. Werden diese klarer, können wir versuchen einen Weg zu finden, auf dem die Partner einen erfüllenderen Umgang miteinander finden.
Wie ein einzelner Mensch sind auch Paare einzigartige und unvergleichbare soziale Lebewesen. Ein standardisiertes Vorgehen in einer Therapie anzugeben ist deshalb nicht angemessen möglich.
Allein das Hinzuziehen einer fachkundigen und allparteilichen dritten Person ist für die meisten Paare sehr hilfreich und manchmal schon nach einer einzigen Sitzung viel erreicht. Wir entscheiden stets gemeinsam wie es weitergehen kann und welche Unterstützung Sie sich von uns wünschen.